• Radieschen-Aufstrich

    Zutaten 1 BundRadieschen Salz und Pfeffer nach Geschmack 1Zwiebel 4 ELSahne 1 ScheibeButter 1 Pck.Tofu Zubereitung Die Zwiebel in Butter anschwitzen. Dann grob geriebene Radieschen...

    View Full Post
    Zutaten 1 BundRadieschen Salz und Pfeffer nach Geschmack 1Zwiebel 4 ELSahne 1 ScheibeButter 1 Pck.Tofu Zubereitung Die Zwiebel in Butter anschwitzen. Dann grob geriebene Radieschen dazugeben. Salzen, pfeffern, und kurz braten. Auskühlen lassen und den fein geriebenen Tofu einrühren. Zum Schluss Sahne unterrühren. Mit frischem Brot servieren.
    0
  • Kokostaler

    Kokostaler Zutaten für 60 Portionen: 125 g Butter 100 g Zucker 2 Pkt. Vanillezucker 1 Flasche Butter-Vanille-Aroma 1 Ei(er) 125 g Mehl 75 g Speisestärke...

    View Full Post
    Kokostaler Zutaten für 60 Portionen: 125 g Butter 100 g Zucker 2 Pkt. Vanillezucker 1 Flasche Butter-Vanille-Aroma 1 Ei(er) 125 g Mehl 75 g Speisestärke 2 TL Backpulver 100 g Kokosraspel Verfasser: Ragdoll Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten, mit 2 Teelöffeln kleine Teighäufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen (man kann auch die...
    0
  • Hühnersuppe mit Kokos, Zitronengras und Galgant

    Hühnersuppe mit Kokos, Zitronengras und Galgant Thailändische Tom Kha Gai Suppe Zutaten für 4 Portionen: 2 Stängel Zitronengras 5 cm Galgant, frischer 3 Kaffir-Zitronenblätter 500...

    Hühnersuppe mit Kokos, Zitronengras und Galgant Thailändische Tom Kha Gai Suppe Zutaten für 4 Portionen: 2 Stängel Zitronengras 5 cm Galgant, frischer 3 Kaffir-Zitronenblätter 500 ml Wasser 150 g Austernpilze 1 m.-große Tomate(n) 3 Chilischote(n), 1 grüne, 2 rote 1 Hähnchenbrustfilet(s) 1 Dose Kokosmilch, 400 ml 3 EL Zitronensaft 3 EL Fischsauce ½ TL Zucker...
    0
  • Rahmschuxen

    Rahmschuxen schmeckt toll zu Gegrilltem oder zur Brotzeit Zutaten für 8 Portionen: 250 g Dinkelmehl, 630 100 g Roggenmehl, 1150 50 g Weizenmehl, 550 ½...

    View Full Post
    Rahmschuxen schmeckt toll zu Gegrilltem oder zur Brotzeit Zutaten für 8 Portionen: 250 g Dinkelmehl, 630 100 g Roggenmehl, 1150 50 g Weizenmehl, 550 ½ Würfel Hefe, (frisch) 15 g Sauerteig – Pulver 1 TL Salz 300 ml Wasser, lauwarmes Für den Belag: 400 g Schmand 180 g Käse, gerieben Salz und Pfeffer Paprikapulver Verfasser:...
    0
  • Omas Kohlrouladen

    Omas Kohlrouladen Zutaten für 4 Portionen: 1 Wirsing oder Weißkohl 500 g Hackfleisch, gemischt 1 Zwiebel(n) 1 Brötchen, altbacken 1 Ei(er) 100 g Speck, gewürfelt...

    View Full Post
    Omas Kohlrouladen Zutaten für 4 Portionen: 1 Wirsing oder Weißkohl 500 g Hackfleisch, gemischt 1 Zwiebel(n) 1 Brötchen, altbacken 1 Ei(er) 100 g Speck, gewürfelt 500 ml Brühe 200 ml Sahne Salz und Pfeffer 1 EL Senf, evtl. mehr Paprikapulver, scharf Majoran Verfasser: äüöp Acht schöne Blätter vom Kohl ablösen und blanchieren. In Eiswasser abschrecken...
    0
  • Zwiebelkuchen – Schnitte

    Zutaten  2 große Zwiebel(n) 4 Scheibe/n Salami 1 Ei(er) 2 EL Sahne 50 g Käse (Edamer), gerieben 2 Scheibe/n Brot(e) Salz und Pfeffer etwas Öl...

    View Full Post
    Zutaten  2 große Zwiebel(n) 4 Scheibe/n Salami 1 Ei(er) 2 EL Sahne 50 g Käse (Edamer), gerieben 2 Scheibe/n Brot(e) Salz und Pfeffer etwas Öl Zubereitung Die Zwiebeln in dünnen Scheiben im Öl andünsten, Salami in Streifen geschnitten zufügen. Abkühlen lassen, dann Ei, Sahne, Käse zufügen, alles gut vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken....
    0
  • Milchschnittentorte

    Zutaten   1 kl Zitrone/Saft 4 Gelatine 1 EL Kakao 10 bis 12 Milchschnitten 250 g Sauerrahm 250 g Schlag = süße Sahne 100 g...

    View Full Post
    Zutaten   1 kl Zitrone/Saft 4 Gelatine 1 EL Kakao 10 bis 12 Milchschnitten 250 g Sauerrahm 250 g Schlag = süße Sahne 100 g Staubzucker 250 g Topfen = Quark 1 Pkg Vanillezucker 4 Bananen Zubereitung Eine Springform mit den Milchschnitten auslegen. Darüber die in Scheiben geschnittenen Bananen verteilen. T Topfen, Zucker, Sauerrahm, Zitronensaft,...
    0
  • Sauerkrautsuppe ohne Andicken

    Zutaten 1 kggeräucherte Rippen 300 gSauerkraut 3Lorbeerblätter 5Pimentkörner 3Knoblauchzehen 4große Kartoffeln Salz Pfeffer Essig und Zucker nach Bedarf 1 Bechersüße Sahne 1 Bechersaure Sahne Zubereitung...

    View Full Post
    Zutaten 1 kggeräucherte Rippen 300 gSauerkraut 3Lorbeerblätter 5Pimentkörner 3Knoblauchzehen 4große Kartoffeln Salz Pfeffer Essig und Zucker nach Bedarf 1 Bechersüße Sahne 1 Bechersaure Sahne Zubereitung Die Rippen zusammen mit den Gewürzen und den geschälten Knoblauchzehen gar kochen. Abseihen, die Brühe auffangen, das Fleisch vom Knochen trennen und klein schneiden. Die klein geschnittenen Kartoffeln in die...
    0